Ärzte & Apotheker Immobilien - Ratgeber für Scheidungsimmobilien

2 w OHNEIGENTUM IST FÜR PAARE MEIST DER GRÖSSTE VERMÖGENSWERT SOWIE EIN WESENTLICHER BAUSTEIN DER ALTERSVORSORGE – UND WIRD BEI SCHEIDUNG ODER TRENNUNG SCHNELL ZUR NERVLICHEN ZERREISSPROBE. FINDEN SIE DIE BESTE LÖSUNG FÜR IHREN NEUANFANG Verliebte denken selten darüber nach, was mit dem gemeinsamen Besitz bei einer Trennung passiert. Doch leben sich viele Paare leider doch auseinander. Sind Kinder vorhanden, steigt der hohe emotio- nale Druck zusätzlich und bei gemeinsamem Wohneigentum ist Streit oft vorprogrammiert. Wer darf in der Immobilie bleiben? Was passiert mit dem noch laufenden Darlehen? Welche finanziellen Belastungen kommen auf die getrennten Haushalte zu? Dies sind nur einige auftretende Fragen. Und eben weil es um eine Entscheidung von großer emotionaler sowie finanzieller Tragweite geht, brauchen Sie objektive Antworten und verständliche Informationen. Von uns bekommen Sie diese und wir helfen Ihnen als neutrale Experten auf Wunsch auch gerne dabei, einen kühlen Kopf zu behalten und die für alle Beteiligten optimale Lösung zu finden. Sprechen Sie uns einfach an, falls Sie eine umfassende Beratung wünschen. PHILIP SCHNEIDER Geschäftsführer

RkJQdWJsaXNoZXIy Mjc1MzA=